Kuchen mit Champignon und Käse

Kuchen mit Champignon und Käse

Tags: Vegetarisch Kuchen | Kekse
3
33

Ein herzhafter Kuchen ohne Gluten, der mit Champignons und Fontina-Käse belegt ist. Erst betört sein wohliger Duft aus dem Ofen die Nase, später sein Geschmack den Gaumen. 

Zutaten:

8 Scheiben
400 g
Champignons
300 ml
Milch
8 Scheiben
Fontina-Käse
4
Eier
30 g
Butter
1
Zitrone
etwas
Salz und Pfeffer
½ EL
Petersilie, gehackt

Zubereitung:

  • Die Pilze in Scheiben schneiden und etwa 30 Minuten in Zitronenwasser legen.
  • Dann abtropfen lassen und in eine Pfanne mit der Butter geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und kochen, bis sie goldgelb sind. Schließlich die Petersilie dazugeben.
  • Die Kruste vom Brot entfernen, das Brot in die Milch legen, von der 3 EL aufbewahrt werden.
  • Das Brot soll die Milch aufsaugen, aber dabei nicht zerfallen.
  • Ein Backblech mit etwas Butter einfetten und die Brotscheiben nebeneinander darauf legen.
  • Mit einer Schicht Käse und Champignons bedecken.
  • Die zuvor mit Salz, Pfeffer und den 2-3 EL Milch verrührten Eier darüber gießen.
  • Etwa 30 Minuten bei 180° backen und heiß auftragen.

Im Überblick

Zubereitungszeit:
1 h 30 min
Koch- / Backzeit:
30 min
Temperatur
180°C
Schwierigkeitsgrad:
Mittel

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 6g
Fett 7g
Kohlenhydrate 5g
kcal 107
kJ 450
Verwendete Produkte