Kartoffelsoufflé

Kartoffelsoufflé

Tags: Beilagen Vegetarisch
5
28

Ein herrlicher Kartoffelauflauf, mit Käse und Muskatnuss abgeschmeckt: eine wunderbare Beilage, die du mit einem Teller Salat auch als Hauptspeise servieren kannst!

Zutaten:

1 EL
800 g
Kartoffeln
100 ml
Milch
3
Eier
50 g
Fontina-Käse
Salz
weißer Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in eine Kasserolle geben. Einen TL Salz hinzugeben und mit kaltem Wasser bedecken. Erhitzen und so lange kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Abseihen und durch die Kartoffelpresse direkt in eine Schüssel drücken, in der zuvor die kalte Milch gegeben wurde. Die Zutaten vermischen, Milch, Eigelb und geriebenen Käse hinzugeben. Mit Salz, wenig Pfeffer und Muskatnuss würzen. Das fest geschlagene Eiweiß hinzugeben. Die Masse in eine feuerfeste, eingebutterte Ofenform geben. Mit einem Löffel mehrere Spitzen oder mit einer Gabel ein entsprechendes Muster in die Oberfläche einarbeiten.

Im Überblick

Zubereitungszeit:
60 min
Koch- / Backzeit:
25-30 min
Schwierigkeitsgrad:
Mittel

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 5g
Fett 4g
Kohlenhydrate 14g
kcal 107
kJ 449
Verwendete Produkte