Brokkolisalat mit würzigen Croutons

Brokkolisalat mit würzigen Croutons

Tags: Salat Beilagen Vegetarisch
4
3
Profilbid von Kokit ja Potit -food blog
gekocht von

Gerösteter Brokkoli mit würzigen Croutons und Tahina-Vinaigrette ist ein leichtes und einfaches Mittagessen welches sich auch Beilage für Fleisch und Fisch eignet.

Zutaten:

3 Scheiben
500 g
Brokkoli
2 EL
Olivenöl
1 TL
Salz
3/4 TL (scharf, geräuchert)
Paprikapulver
Für das Dressing:
100 ml
Tahini
1
Knoblauchzehe
2 EL
Olivenöl
1 EL
Agaven-Sirup
3 EL
Wasser
1/2 TL
Salz
etwas
schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  • 1 Esslöffel Olivenöl und ½ Esslöffel Salz über dem Brokkoli verteilen und dann vermengen.
  • Den Brokkoli 15 Minuten bei 200°C rösten.
  • Die Brotscheiben in Würfel schneiden.
  • 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Brotwürfel rösten, bis sie knusprig und goldbraun sind. Mit ½ Esslöffel Salz und geräucherter Paprika abschmecken.
  • Die Knoblauchzehen schälen und zerreiben.
  • Alle Saucen-Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Wenn nötig, ein wenig Wasser hinzufügen.
  • Die Hälfte der Sauce über dem Brokkoli verteilen.
  • Croutons hinzufügen und mit der restlichen Sauce servieren.
  • Ohne Zusatz von Milch
  • Allergene_Egg