Penne mit Rinderfilet

Penne mit Rinderfilet

Tags: Pasta Fleisch | Fisch
17

Unser Nudelrezept mit Rinderfilet und Weißwein zaubert Abwechslung auf deinen Teller! Im Nu entsteht ein köstliches Gericht, das du mit Trüffeln zu etwas ganz Besonderem machst.

Zutaten:

600 g Rinderfilet
3 Shiitakepilze
1 Schalotte
3 Knoblauchzehen
3 EL Crème fraîche
30 g Parmesan
100 ml Hühnerbrühe
300 g Penne
100 ml Weißwein
400 ml Sahne
etwas Saft von einer Zitrone
1 schwarzer Trüffel
5 Zweige Thymian
2 Zweige Oregano
4 Zweige Basilikum
1 Handvoll Schnittlauch
etwas Olivenöl
etwas Butter
1 Prise/n Fleur de Sel
1 Prise/n Pfeffer

Zubereitung:

  • Penne in Salzwasser kochen.
  • Rinderfilet in 3 Medaillons schneiden, mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen, in Olivenöl von beiden Seiten kurz anbraten.
  • 2 gequetschte Knoblauchzehen und Thymian kurz mitbraten, etwas Butter zugeben und Pfanne in den vorgeheizten Ofen (200°C Umluft) schieben.
  • Shiitake halbieren, Stängel entfernen, in Scheiben schneiden und mit Olivenöl anschwitzen.
  • Schalotte und eine Knoblauchzehe schälen, fein hacken, zu den Pilzen geben.
  • Weißwein angießen, kurzaufkochen, Hühnerfond und Sahne zugeben.
  • Mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Kräutern abschmecken.
  • Vom Herd nehmen, Crème fraîche und Butter einrühren, Parmesan darüberreiben.
  • Penne mit der Soße vermischen, auf Tellern anrichten, Filets darauf platzieren, Trüffel darüberhobeln.
  • Allergene_Egg