Brownies

Brownies

Tags: Fingerfood Desserts Kuchen | Kekse
21
145

Lecker, genial, Brownies: Komm mit uns ins Schokoladen-Schlaraffenland! Mit diesem Rezept und unserem „Mix it! Universal“-Mehl gelingt dir der glutenfreie Wunderkuchen garantiert.

Zutaten:

120 g
50 g
Milchschokolade
150 g
Zartbitterschokolade
70 g
Butter
2
Eier
120 g
Zucker
½ Packung
Backpulver
1 Prise/n
Salz
1 TL
Vanillepulver
75 g
Milchschokolade - Schicht
25 g
weiße Schokolade (zum Dekorieren)

Zubereitung:

Die Zartbitterschokolade zusammen mit der Vollmilchschokolade und der Butter in einer Glasschüssel im warmen Wasserbad schmelzen. Sobald die Schokolade und die Butter geschmolzen sind, die Schüssel auf die Seite stellen und den Inhalt leicht abkühlen lassen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührer schaumig schlagen. Die Schokolade-Butter-Mischung unterrühren und das Mehl zusammen mit dem Backpulver unterheben. Eine 25 mal 25 cm große eckige Kuchenform mit Butter ausfetten und die Teigmasse darin gleichmäßig verteilen. Im vorheizen Backofen bei 170 Grad circa eine halbe Stunde backen. Die Brownies aus dem Ofen holen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit der Vollmilch-Kuvertüre bestreichen und der weißen Schokolade verzieren.

Im Überblick

Zubereitungszeit:
15 min
Koch- / Backzeit:
35 min
Schwierigkeitsgrad:
Mittel
Portionen:
4
Verwendete Produkte