Brownies

Tags: Fingerfood Desserts Kuchen | Kekse
30
170

Lecker, genial, Brownies: Komm mit uns ins Schokoladen-Schlaraffenland! Mit diesem Rezept und unserem „Mix it! Universal“-Mehl gelingt dir der glutenfreie Wunderkuchen garantiert.

Zutaten:

120 g
50 g
Milchschokolade
150 g
Zartbitterschokolade
70 g
Butter
2
Eier
120 g
Zucker
½ Packung
Backpulver
1 Prise/n
Salz
1 TL
Vanillepulver
75 g
Milchschokolade - Schicht
Zur Dekoration:
25 g
weiße Schokolade

Zubereitung:

  • Die Zartbitterschokolade zusammen mit der Vollmilchschokolade und der Butter in einer Glasschüssel im warmen Wasserbad schmelzen.
  • Sobald die Schokolade und die Butter geschmolzen sind, die Schüssel auf die Seite stellen und den Inhalt leicht abkühlen lassen.
  • Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührer schaumig schlagen.
  • Die Schokolade-Butter-Mischung unterrühren und das Mehl zusammen mit dem Backpulver unterheben.
  • Eine 25 mal 25 cm große eckige Kuchenform mit Butter ausfetten und die Teigmasse darin gleichmäßig verteilen.
  • Im vorheizen Backofen bei 170 Grad circa eine halbe Stunde backen.
  • Die Brownies aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.
  • Vor dem Servieren mit der Vollmilch-Kuvertüre bestreichen und der weißen Schokolade verzieren.
  • gefällt mir
  • speichern

Im Überblick

Zubereitungszeit:
15 min
Koch- / Backzeit:
35 min
Temperatur
170°C
Schwierigkeitsgrad:
Mittel
Portionen:
4
Verwendete Produkte