Minibrötchen

Minibrötchen

Tags: Brot selbst backen
19
42

Ein leichtes und leckeres glutenfreies Brotrezept, welches Jung und Alt begeistert – Tag für Tag!
 

Zutaten:

250 g Mix B - Brot-Mix
5 g Trockenhefe
3 EL Öl
200 ml lauwarmes Wasser
Milch zum Bestreichen
1 EL Sonnenblumenkerne
5 g Salz

Zubereitung:

  • Das Mehl mit der Hefe vermischen.
  • Öl und Wasser hinzugeben und alle Zutaten vermischen, bis der Teig schön glatt ist.
  • Den Teig mit nassen Händen in sechs kleine Kugeln teilen, Minibrötchen daraus formen und diese etwas glätten.
  • Den Teig mit ein wenig Milch oder Wasser einpinseln und die Sesamsamen (o. ä.) darüber verteilen.
  • Den Teig mit einem feuchten Tuch bedecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt.
  • Ca. 40 Minuten lang bei 180°C im vorgeheizten Ofen backen.