Schakschuka mit Panini Rolls

Schakschuka mit Panini Rolls

1
5

Das nahöstliche „ Schakschuka “ ist ein köstliches One-Pot-Frühstück, das sich aber auch perfekt für einen Brunch oder ein Mittagessen eignet. Eier werden in einer würzigen Tomatensauce pochiert und zusammen mit einer Handvoll Petersilienblättern und einigen Panini Rolls serviert.

Zutaten:

Panini Rolls
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
2 EL pürierte Tomaten
1/2 TL Kreuzkümmel
1 TL geräuchertes Paprikapulver
400 g Tomatenfruchtfleisch
1 TL Zucker
nach Bedarf Salz und Pfeffer
3 Eier
1 Handvoll Petersilie

Zubereitung:

  • Olivenöl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und zerhacken und dann hinzugeben.
  • Etwa 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Tomatenmark, Kreuzkümmel und Paprika hinzugeben und einige Minuten braten.
  • Tomatenwürfel hinzufügen und mit der Masse in der Pfanne vermengen. Mit Zucker und Salz abschmecken. 15 Minuten lang kochen.
  • 3 Mulden in der Sauce machen und die Eier hineingeben. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  • 5-10 Minuten kochen, bis die Eier hart sind.
  • Petersilienblätter darüber verteilen und mit Panini Rolls servieren.
  • Ohne Zusatz von Milch
  • Allergene_Soya_DE
  • gefällt mir
  • speichern