Spaghetti mit grüner Sauce

Tags: Pasta Vegetarisch Länderküche
7
31

Es grünt so grün, wenn du dieses Spaghettirezept nachkochst! Mit würziger Gartenkresse, Lauch, Champignons und Kürbiskernen – grünes Licht für Genießer!

Zutaten:

400 g Spaghetti
2 Karotten
2 Stangen Lauch
200 g Zuckerschoten
200 g Champignons
1 unbehandelte Zitrone
150 g Sahne
200 g Kresse
2 EL Kürbiskerne
etwas schwarzer Pfeffer
etwas Olivenöl

Zubereitung:

  • Karotten und Lauch waschen und in ganz feine Streifen schneiden.
  • Die Zuckerschoten in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.
  • Die Champignons trockenreiben und in Scheiben schneiden.
  • Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Beiseite stellen.
  • Das Gemüse in einer großen Pfanne 2-3 Minuten andünsten, mit etwas Wasser ablöschen und dann die Sahne dazugeben.
  • Zugedeckt bei leichter Hitze, bissfest garen.
  • Die Kürbiskerne in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten, die Kresse abschneiden, waschen und trockenschleudern.
  • Zitronensaft und Schale ins Gemüse geben.
  • Die Pasta (laut Verpackungsangabe kochen) abgießen, in die Sauce geben und servieren.
  • Mit der Kresse und den Kürbiskernen bestreuen.
  • gefällt mir
  • speichern