Schoko – Mandel – Herzen

Schoko – Mandel – Herzen

Tags: Fingerfood Vegetarisch Kuchen | Kekse
8
38

Diese Weihnachtsplätzchen ohne Gluten bergen drei Geheimnisse: Schokoladenstreusel, Mandeln und Honig. Und bringen damit beim Adventskaffee jedes Herz zum Schmelzen.

Zutaten:

125 g
125 g
weiche Butter
60 g
Honig
½ TL
Xanthangummi
¼ Packung
Backpulver
¼ TL
Zimt
40 g
Schokostreusel
Zur Dekoration:
Schokoladeglasur

Zubereitung:

  • Butter und Honig in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät cremig rühren.
  • Mehl, Xanthan und Backpulver mischen und mit allen weiteren Zutaten zur Butter-Honig-Masse rühren.
  • Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und etwa 3 Stunden in den Kühlschrank legen.
  • Eine Arbeitsfläche bemehlen. Den Teig mit den Händen durchkneten, dann mit einem Nudelholz etwa 1/2cm dick ausrollen.
  • Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze, auf mittlerer Schiene) 6 – 8 Minuten hell backen.
  • Auskühlen lassen. Die Schokoglasur im Wasserbad schmelzen und die Herzen je zur Hälfte in die Glasur tauchen.
  • Die Plätzchen trocknen lassen und in eine Keksdose geben.
  • Allergene_Egg

Im Überblick

Zubereitungszeit:
40 min
Koch- / Backzeit:
6 min - 8 min
Temperatur
200°C
Kühl,-Ruhezeit
3 h
Schwierigkeitsgrad:
Mittel
Portionen:
60
Verwendete Produkte