Sandwich mit gegrillten Zucchini und Gouda

Sandwich mit gegrillten Zucchini und Gouda

Tags: Fingerfood Sandwiches | Brote belegt und gefüllt Vegetarisch
2
21

Die leicht nussig schmeckenden Zucchini, hier in einer raffinierten Kombination mit würzigem Gouda, sind fester Bestandteil der mediterranen Küche.

Zutaten:

8 Scheiben
2
Zucchini
etwas
Olivenöl
etwas
Petersilie
etwas
Goudakäse
oder
etwas
Emmentaler
oder
etwas
Gruviera
oder
etwas
Mozzarella

Zubereitung:

  • Die Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben schneiden und ohne Zugabe von Öl in der Grillpfanne oder auf dem Grill auf beiden Seiten grillen.
  • Mit Olivenöl beträufeln, kleingehackte Blattpetersilie darüber streuen und ½ Stunde ziehen lassen.
  • Vier Brotscheiben reichlich mit Zucchinischeiben und Käse belegen; mit einer weiteren Scheibe zudecken und andrücken. In vier Dreiecke schneiden.
     
  • Variante: Gegrillte Auberginen oder Paprikaschoten eignen sich ebenso gut für Sandwiches. Wer keinen Käse mag, kann auch gebratenes Schweinefilet, Hühnerbrust oder Putenfleisch auf das Sandwich geben.
  • Allergene_Egg

Im Überblick

Zubereitungszeit:
20-25 min
Koch- / Backzeit:
5 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portionen:
2

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 7g
Fett 2g
Kohlenhydrate 14g
Verwendete Produkte