Saftige Lebkuchenschnitten

Saftige Lebkuchenschnitten

Tags: Desserts Kuchen | Kekse
16
66

Alle Zutaten verrühren, backen, auskühlen lassen, bestreichen und ... genießen! So einfach kann eine süße Versuchung sein.

Zutaten:

Für den Teig:
150 g Mix C - Kuchen & Kekse
180 g flüssige Butter
200 g brauner Zucker
3 EL Honig
4 Eier
200 g gemahlene Mandeln
1 EL Kakaopulver
15 g Lebkuchengewürz
1/2 TL Zimt
1 TL Nelken, gemahlen
1 Packung Backpulver
1 Prise/n Salz
360 g Apfelmousse
Für den Belag:
etwas Zuckerguss
etwas Schokoladeglasur

Zubereitung:

  • Den Backofen auf  175°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und auf einem Backblech einen Bogen Backpapier ausbreiten.
  • Alle Zutaten für den Teig mit dem Handrührgerät verrühren.
  • Den Teig auf das Blech streichen und im Ofen 25-30 Minuten backen.
  • Auskühlen lassen.
  • Den fertigen Lebkuchenteig in Rauten schneiden und je nach Geschmack mit Schoko- und Zuckerguss bestreichen und mit bunten Streuseln verzieren.