Apfelkuchen mit Zimt und Rosinen

Apfelkuchen mit Zimt und Rosinen

Tags: Vegetarisch Kuchen | Kekse
18
100

Der wunderbar klassische Apfelkuchen mit Zimt und Zucker – kommt immer gut an, egal ob als Nachtisch für die Lieben oder beim Kaffeekränzchen mit Freunden!

Zutaten:

Für den Teig:
230 g Mix C - Kuchen & Kekse
150 g Butter oder Margarine
2 Eier
120 g Zucker
1 Packung Backpulver
1 Packung Vanillezucker
150 ml Wasser
100 g Rosinen
Für den Überzug:
3 geschälte, in Stücke geschnittene Äpfel
40 g Zucker
1 EL Zimt

Zubereitung:

  • Butter zerlassen.
  • Eier mit dem Zucker zu einer hellen schaumigen Creme verrühren.
  • Mit Backpulver und Vanillezucker vermischtes Mehl, anschließend Wasser, die zerlassene Butter und die Rosinen hinzugeben.
  • Den Teig in eine eingefettete und bemehlte Springform geben.
  • Die in Stücke geschnittenen Äpfel auf die Oberfläche legen und mit Zucker und Zimt bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 175°C 45 Minuten backen.
  • Ohne Zusatz von Milch