Apfelkuchen mit Pfirsichmarmelade

11
55

Ein herrlich duftendes Apfelkuchen-Rezept mit Pfirsichmarmelade!

Zutaten:

Für den Teig:
200 g Mix C - Kuchen & Kekse
75 g Zucker
3 Eier
½ Tasse teilentrahmte Milch
100 g Butter
oder
100 g Margarine
3 EL Pfirsichmarmelade
½ Zitrone
½ Packung Backpulver
1 Prise/n Salz
3-4 Äpfel, in dünne Scheiben geschnitten

Zubereitung:

  • Eier mit Zucker in einer Schüssel verrühren, bis man eine helle und schaumige Masse erhält.
  • Das gesiebte Mehl, die Marmelade, die geriebene Zitronenschale, Salz und zerlassene Margarine dazugeben und gut unterrühren.
  • Schließlich Milch und Backpulver unterheben.
  • In eine eingefettete und mit Mehl bestäubte ofenfeste Springform erst eine Schicht Teig geben, dann eine Schicht Apfelscheiben, wieder eine Schicht Teig und schließlich mit Apfelscheiben bedecken.
  • Im vorgeheizten Backofen backen.
  • gefällt mir
  • speichern