Tigelle (Fladen)

Tags: Beilagen Vegetarisch Länderküche
9
60

Schmeckt hervorragend zu Parmaschinken, Salami oder Käse: Noch warm und mit Rosmarin sowie Knoblauch gefüllt wirst du Tigelle als Appetizer nicht mehr missen wollen.

Zutaten:

250 g
50 ml
Olivenöl
150 ml
lauwarme Milch

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren. Masse auf die Arbeitsfläche geben und mit den Händen zu einem glatten, festen Teig verkneten.
  • Teig mit dem Nudelholz etwa 3 cm dick ausrollen und mithilfe eines Messers oder einem Teigrädchen Fladen in beliebiger Größe formen.
  • Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Fladen darin auf beiden Seiten etwa 1 Minute backen.
  • Allergene_Egg
  • gefällt mir
  • speichern

Im Überblick

Zubereitungszeit:
30 min
Koch- / Backzeit:
2 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 3g
Fett 13g
Kohlenhydrate 44g
kcal 304
kJ 1285
Verwendete Produkte