Mediterrane Grissini

Tags: Fingerfood Vegetarisch Länderküche
8
48

In Italien sieht man sie auf fast jeden Restauranttisch, probiere dieses einfache Rezept und du kannst das Knabbergebäck auch zuhause genießen.

Zutaten:

250 g
1/2 TL
Fiber Husk (Flohsamen)
1/2 Packung
Trockenhefe/Frischhefe (halbe Menge der Trockenhefe)
oder
11 g
Frischhefe
1/2 TL
Zucker
1/2 TL
Salz
200 ml
lauwarmes Wasser
2 EL
Olivenöl
1 eine Handvoll
Sesamsamen
1 eine Handvoll
italienische Kräutermischung

Zubereitung:

  • Mehl, Fiber-Husk und Salz in einer Rührschüssel vermischen.
  • In der Mitte eine Vertiefung bilden, Hefe mit Zucker hinein streuen. 1/3 des lauwarmen Wassers darüber schütten.
  • Wenn die Hefe Blasen bildet, Olivenöl und restliches Wasser dazu geben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  • Den Teig auf einer bemehlten Silikonunterlage zu einem Rechteck 20 x 30 cm ausrollen und für 10 Min. abdecken.
  • Den Teig mit einem Messer, das Sie immer wieder in Wasser tauchen, in 1 cm breite Streifen schneiden.
  • Ein Backblech mit Sesam bestreuen. Die Hälfte der Streifen zu Grissini rollen und auf den Sesam legen.
  • Mit der Sprühflasche leicht mit Wasser besprühen und nochmals Sesam auf die Oberfläche streuen.
  • Dasselbe wiederholen Sie mit den italienischen Kräutern. Hierbei drehen Sie die Streifen zu Spiralen.
  • Den Backofen auf 250° heizen. Die Grissini ca. 12 - 15 Min. goldbraun backen.
  • Ohne Zusatz von Milch
  • Allergene_Egg
  • gefällt mir
  • speichern

Im Überblick

Zubereitungszeit:
40 min
Koch- / Backzeit:
12 min - 15 min
Temperatur
250°C
Kühl,-Ruhezeit
10 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portionen:
6

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 3g
Fett 8g
Kohlenhydrate 70g
kcal 360
kJ 1562
Verwendete Produkte