Pizza oder Brot

Tags: Brot selbst backen Fingerfood Vegetarisch
23
133

Ein Teig, zwei Gesichter – nein, Gerichte: Pizza oder Brot? Ein Grundrezept, mit dem du ganz nach Lust und Laune weiterbacken kannst!

  • Allergene_Egg

Im Überblick

Zubereitungszeit:
60 min
Koch- / Backzeit:
30 min
Temperatur
200°C
Kühl,-Ruhezeit
30 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portionen:
1

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 10g
Fett 7g
Kohlenhydrate 33g
kcal 234
kJ 990
Verwendete Produkte
  • gefällt mir
  • speichern

Zutaten:

150 g
Frischhefe
5 g
lauwarmes Wasser
120 ml
Salz
5 g
Olivenöl
1 Esslöffel
Tomatenpüree
4 Esslöffel
Mozzarella
125 g
Salz nach Belieben
etwas
Oregano
etwas
Artischocken
eine Handvoll
Pilze
eine Handvoll
Schinken
eine Handvoll

Zubereitung:

  • Etwas Wasser zurückstellen, Frischhefe im lauwarmen Wasser auflösen. Gesiebtes Mehl hinzugeben und verrühren.
  • Salz im zurückgestellten Wasser auflösen und dem Teig hinzufügen. Schließlich etwas Olivenöl beimengen und den Teig gut verrühren.
  • Für die Pizza: Mit dem Teig eine Kugel formen und an einem feuchten, warmen Ort etwa 30 Minuten ruhen lassen. Sobald der Teig doppelt so groß geworden ist, den Teig mit dem Wellholz ausbreiten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Ofenblech geben.
  • Mit den passierten Tomaten und Mozzarellawürfeln garnieren und nach Belieben würzen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten backen.
  • Für das Brot: Mit dem Teig kleine Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Ofenblech legen und etwa 30 Minuten an einem feuchten, warmen Ort ruhen lassen.
  • Sobald die Kugeln doppelt so groß geworden sind, die Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten backen.