Kartoffelbrot

Tags: Brot selbst backen Fingerfood Vegetarisch
66
221

Du hast heiße Kartoffeln in der Hand? Du kannst sie fallen lassen, oder in den Teig drücken und ein Brot mit weicher Krume daraus backen!

Zutaten:

500 g Mix B - Brot-Mix
250 g Gekochte, geschälte und pürierte Kartoffeln
50 g Margarine
1 Ei
5 g Salz
10 g Trockenhefe
oder
15 g Frischhefe
325 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung:

  • Mehl und Hefe in einer Rührschüssel vermischen (siehe Kastenbrotrezept).
  • Das Mehl mit den anderen Zutaten zu einem glatten und gleichmäßigen Teig verarbeiten.
  • Anschließend den Teig in eine mit Butter gefettete und bemehlte Kastenform geben.
  • Mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
  • Etwa 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen, dann die Temperatur auf 220°C erhöhen.
  • Weitere 10 Minuten backen (damit die Kruste knusprig wird).
  • gefällt mir
  • speichern