Christstollen

Tags: Vegetarisch Kuchen | Kekse Länderküche
20
89

Würzig, süß und saftig. Nach kandierten Früchten, Zimt und Liebe - ja, so schmeckt Weihnachten! Nach Christstollen eben.

Zutaten:

Für den Teig:
500 g
10 g
Trockenhefe
oder
15 g
Frischhefe
125 g
Zucker
375 ml
lauwarme Milch
125 g
weiche Margarine
2
Eier
1 Prise/n
Salz
250 g
Rosinen
250 g
Mandeln, gehackt
50 g
Orangeat
50 g
Zitronat
Für die Garnierung:
100 g
flüssige Margarine
etwas
Puderzucker

Zubereitung:

  • Mehl, Hefe, Zucker, Milch, Eier und Salz vermischen, zuletzt die Margarine zugeben und zu einem Teig kneten.
  • Jetzt Rosinen, Mandeln und fein gehacktes Orangeat und Zitronat unterkneten.
  • Diesen Teig in eine gefettete Stollenform füllen und ca. 1 Stunde gehen lassen.
  • Den Stollen auf ein Backblech stürzen und im vorgeheizten Backofen für 40 min bei 175°C backen.
  • Sofort nach dem Backen mit flüssiger Margarine bestreichen und dick mit Puderzucker bestäuben.
  • gefällt mir
  • speichern

Im Überblick

Zubereitungszeit:
2 h
Koch- / Backzeit:
40 min
Temperatur
175°C
Schwierigkeitsgrad:
Mittel

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 5g
Fett 18g
Kohlenhydrate 42g
kcal 342
kJ 1438
Verwendete Produkte