Fish & Chips

Fish & Chips

Tags: Fleisch | Fisch
1
10

Verabschiede dich von eintönigem Fast Food und bereite dieses traditionell britische Gericht einfach und lecker zu Hause zu!

Zutaten:

75 g Meisterbäckers Mehrkorn
4 x 150 g Kabeljaufilet
Saft von einer Zitrone
900 g Kartoffeln
Kochspray
4 EL Petersilie, gehackt
1 Ei
nach Bedarf Salz
nach Bedarf gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

  • Bereite Brotkrümen aus dem Schär Meisterbäckers Mehrkorn zu.
  • Den Ofen auf 200°C Heißluft vorheizen. Die Kabeljaufilets in eine Schüssel geben, mit Zitronensaft beträufeln und gut würzen. Im Kühlschrank eine Stunde einziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit die geschälten Kartoffeln in dicke Stifte schneiden. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffel-Sticks darin für 5 Minuten kochen. Abtropfen lassen und auf einem Küchenpapier trocken tupfen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit kalorienarmem Bratöl einsprühen und gut würzen.
  • Die Brotkrümel, die Petersilie und Gewürze nach Belieben vermengen. Das Ei in einer getrennten Schüssel leicht schlagen. Jedes Kabeljaufilet zuerst einzeln im Ei wenden und dann in die Panier-Mischung geben und wenden. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit kalorienarmem Bratöl einsprühen.
  • Die Pommes 10 Minuten in den Ofen geben. Den Fisch für etwa 15-20 Minuten im Ofen backen.
  • Mit einer Zitronenscheibe und frischer Petersilie garnieren.
  • Ohne Zusatz von Milch