Baci di dama (Damenküsse)

Baci di dama (Damenküsse)

Tags: Fingerfood Vegetarisch Kuchen | Kekse Länderküche
5
59

Ein Kuss aus zarter Schokolade vereint zwei mürbe Mandelkekse und verbindet sie zum verführerischen Kekskuss für süße Momente.

Zutaten:

125 g
125 g
Kartoffelstärke
75 g
gemahlene Mandeln
75 g
Zucker
1
Ei
1 Prise/n
Salz
150 g
Butter
100 g
Zartbitterschokolade

Zubereitung:

Das Mehl sieben und mit dem Kartoffelmehl, dem Zucker, den Mandeln, dem Ei, dem Salz und der in Stücke geschnittenen Butter in eine Schüssel geben. Alle Zutaten zügig zu einem glatten Teig verkneten. Aus gleich großen Teigstückchen eine gerade Zahl an Kügelchen formen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und im vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten bei 180°C backen. In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad auflösen. „Küsschen“ mit der Unterseite in die flüssige Schokolade tauchen und auf die Unterseite eines zweiten Plätzchens kleben. Auskühlen lassen, damit die beiden Plätzchen gut aneinander haften.

Im Überblick

Zubereitungszeit:
20 min
Koch- / Backzeit:
15-20 min
Schwierigkeitsgrad:
Mittel

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 4g
Fett 29g
Kohlenhydrate 53g
kcal 479
kJ 2008
Verwendete Produkte