Penne mit Rinderfilet

Penne mit Rinderfilet

17

Unser Nudelrezept mit Rinderfilet und Weißwein zaubert Abwechslung auf deinen Teller! Im Nu entsteht ein köstliches Gericht, das du mit Trüffeln zu etwas ganz Besonderem machst.

Zutaten:

600 g Rinderfilet
3 Shiitakepilze
1 Schalotte
3 Knoblauchzehen
3 EL Crème fraîche
30 g Parmesan
100 ml Hühnerbrühe
300 g Penne
100 ml Weißwein
400 ml Sahne
etwas Saft von einer Zitrone
1 schwarzer Trüffel
5 Zweige Thymian
2 Zweige Oregano
4 Zweige Basilikum
1 Handvoll Schnittlauch
etwas Olivenöl
etwas Butter
1 Prise/n Fleur de Sel
1 Prise/n Pfeffer

Zubereitung:

  • Penne in Salzwasser kochen.
  • Rinderfilet in 3 Medaillons schneiden, mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen, in Olivenöl von beiden Seiten kurz anbraten.
  • 2 gequetschte Knoblauchzehen und Thymian kurz mitbraten, etwas Butter zugeben und Pfanne in den vorgeheizten Ofen (200°C Umluft) schieben.
  • Shiitake halbieren, Stängel entfernen, in Scheiben schneiden und mit Olivenöl anschwitzen.
  • Schalotte und eine Knoblauchzehe schälen, fein hacken, zu den Pilzen geben.
  • Weißwein angießen, kurzaufkochen, Hühnerfond und Sahne zugeben.
  • Mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Kräutern abschmecken.
  • Vom Herd nehmen, Crème fraîche und Butter einrühren, Parmesan darüberreiben.
  • Penne mit der Soße vermischen, auf Tellern anrichten, Filets darauf platzieren, Trüffel darüberhobeln.
  • Allergene_Egg
  • gefällt mir
  • speichern