Magdalenas

Hast du lieber einen großen Kuchen oder viele kleine? Die Magdalenas sind so klein und fein – und besonders süß mit Aprikosenkonfitüre oder Ganduiacreme!

Zutaten:

Für den Teig:
300 g Mix C - Kuchen & Kekse
125 g Zucker
3 Eier
125 ml Butter
100 ml Milch
2 TL Backpulver
1 Packung Vanillezucker
1 Prise/n Salz

Zubereitung:

  • Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren, danach die Eier und die Milch dazugeben und alles gut vermengen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und dem Teig hinzufügen.
  • Papierförmchen in die Muffinform legen und zu 3/4 mit Teig füllen. Im vorgeheizten Backofen 20 - 25 Minuten bei 180 °C backen.
  • gefällt mir
  • speichern