Eiernudeln

25
123

Nudelmachen wie eine echte Nonna (wie man in Italien die Oma liebevoll nennt)! Dazu braucht es nur vier Zutaten. Und ein bisschen Hilfe von der Küchenmaschine.

Zutaten:

250 g Mehl - Farine
3 Eier
3 EL Olivenöl
3 EL Wasser

Zubereitung:

  • Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben.
  • In eine Vertiefung in der Mitte Ei, Öl und Wasser geben.
  • Die Zutaten nach und nach mit Mehl bedecken und das Ganze zu einem glatten und kompakten Teig verarbeiten.
  • Den Teig mit einem Messer in kleine Portionen teilen, um diese dann mit einer Nudelmaschine in die gewünschte Nudelform zu bringen.
  • Die Nudeln in reichlich Salzwasser mit einem Schuss Öl ca. 5 Minuten kochen.
  • Ohne Zusatz von Milch
  • gefällt mir
  • speichern