Lasagne al radicchio

Lasagne al radicchio

3
12

Schicht um Schicht entsteht eine italienische Lasagne-Geschichte. Mit Bechamelsauce und Radicchio für ein echtes Happy End!

Zutaten:

1 Packung Lasagne
300 g roten Radicchio
3 EL Sahne
40 g Butter
Für die Béchamelsauce:
30 g Mehl - Farine
½ l Milch
30 g Butter
1 Prise/n Salz und Pfeffer
etwas Muskatnuss

Zubereitung:

  • Für die Béchamelsauce Milch und Butter in einem Topf auf kleiner Flamme erhitzen.
  • Unter ständigem Rühren Mehl, Salz, Pfeffer und Muskatnuss beigeben.
  • Auf kleiner Flamme langsam kochen lassen und ständig umrühren, bis die Soße sich etwas verdickt.
  • Den Topf vom Feuer nehmen und mit einem Teller abdecken.
  • Die Sahne in einer Pfanne auf kleiner Flamme erwärmen.
  • Den in Streifen geschnittenen Radicchio-Salat und Butter hinzugeben und etwas köcheln lassen.
  • Die Béchamelsauce, Salz und Pfeffer beimengen und gut verrühren.
  • Die Lasagne-Blätter nacheinander in einen Topf mit kochendem, gesalzenem Wasser geben und 4-5 Minuten kochen.
  • Abseihen und auf einem Tuch ausbreiten.
  • Eine gebutterte Backform mit einer Schicht Lasagne-Blätter auslegen, darüber Radicchio mit der Sauce verteilen.
  • So weiterverfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind; die oberste Schicht mit Béchamelsauce bedecken.
  • Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C 35 Minuten backen.
  • gefällt mir
  • speichern