Zabaione alla Veneziana

Tags: Vegetarisch Desserts Länderküche
3
14

Die köstliche Zabaione-Creme bringt venezianisches Flair zu dir nach Hause! Besonders verführerisch, wenn sie mit den zarten Savoiardi serviert wird!

Zutaten:

8
5
Eigelb
100 g
Zucker
25 g
125 ml
trockener Weißwein
50 ml
trockenen Marsalawein
300 g
Sahne

Zubereitung:

  • Eigelb und Zucker in einer Schüssel mit dem Handmixer zu einer weißen schaumigen Masse verquirlen.
  • Das Mehl hinzufügen und mit einem Holzlöffel vermischen, aber nicht zu lange verrühren.
  • Weißwein und Marsala langsam hinzufügen, gut anrühren.
  • Die Creme auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren aufkochen.
  • Vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben.
  • Die Masse abkühlen lassen und von Zeit zu Zeit umrühren, damit sich die Oberfläche nicht verfestigt.
  • Sahne schlagen und vorsichtig der Masse unterheben.
  • In 4 Schalen gießen und mit den Löffelbiskuits garnieren. Sofort servieren.
  • gefällt mir
  • speichern

Im Überblick

Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portionen:
4

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 3g
Fett 13g
Kohlenhydrate 26g
kcal 254
kJ 1068