Sonnenblumenkerne-Krokant

Tags: Vegetarisch Desserts Länderküche
2
15

Frisch geröstete Sonnenblumen- und Korinanderkerne, feine Buchweizenflocken und zart geschmolzene Schokolade – knusprig, krokant und gut!

Zutaten:

150 g
2 EL
Sonnenblumenkerne
2 EL
Korianderkerne
2 EL
Buchweizenflocken
60 g
Rosinen
60 g
Schokolade
2 EL
Zuckersirup
90 g
Butter

Zubereitung:

  • Die Sonnenblumen- und Korianderkerne in einer Antihaftpfanne ohne Öl leicht anrösten und vom Herd nehmen.
  • Die Löffelbiskuits zerkleinern und mit den Kernen, Buchweizenflocken und Rosinen vermischen.
  • 4 EL Zucker in warmem Wasser auflösen, mit der Kochschokolade und Butter im Wasserbad zerlassen.
  • Den restlichen Zutaten beimengen und gut verrühren.
  • Den Teig in eine rechteckige, mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und gut andrücken.
  • Im Kühlschrank einige Stunden kalt stellen, am besten über Nacht.
  • Vor dem Servieren in Scheiben schneiden.
  • gefällt mir
  • speichern

Im Überblick

Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeitsgrad:
Mittel

Nährwertangaben

je 100g:
Protein 5g
Fett 29g
Kohlenhydrate 52g
kcal 481
kJ 2019
Verwendete Produkte