Stracciatella-Himbeer-Tiramisù

Stracciatella-Himbeer-Tiramisù

Tags: Vegetarisch Desserts Länderküche
11
65

Der typische italienische Nachtisch mal etwas anders: Klassische Savoiardi und leckere Mascarponecreme verfeinert mit süßen aromatischen Himbeeren und verführerischen Schokoladenraspeln bringen fruchtig süße Abwechslung auf den Tisch!

Zutaten:

1 Packung Savoiardi
300 g Himbeeren
2 Gelatineblätter
100 g Zucker
250 g Mascarpone
250 g Magerquark
200 g Sahne
1 Vanilleschote
oder
Bourbon Vanillezucker
100 g Raspelschokolade

Zubereitung:

  • Die Savoiardi in eine Auflaufform legen.
  • Ein paar Himbeeren zum Verzieren beiseitelegen.
  • Die restlichen Himbeeren pürieren.
  • Die Gelatine auflösen und mit der Himbeermasse verrühren, dann über die Savoiardi geben.
  • Den Quark mit Mascarpone, Zucker und Vanille zu einer Creme rühren.
  • Die steif geschlagene Sahne und 70 g der Raspelschokolade unterheben.
  • Die Masse über die Himbeeren streichen. 3 Stunden oder über Nacht kühlstellen.
  • Vor dem Servieren mit den restlichen Himbeeren und der Raspelschokolade verzieren.
  • Allergene_Egg
  • gefällt mir
  • speichern