Salsa verde

Salsa verde

3
18

Eine leckere Sauce aus Eiern, Kapern, Gurken und Sardellen – ideal zu gebratenem oder gekochtem Fleisch, Fleischklößchen, Kartoffeln und vielem mehr!

Zutaten:

1 EL Paniermehl
2 Bund Petersilie
1 EL Kapern
2 Essiggurken
1 hartgekochtes Ei
1-2 EL Essig
2 Knoblauchzehen
1 Sardellenfilets in Öl
½ Glas natives Olivenöl extra
1 Prise/n Salz nach Belieben

Zubereitung:

  • Sämtliche Zutaten in den Mixer geben, beim Verquirlen durch die Öffnung so viel Öl hinzugeben, bis eine cremige Masse entsteht.
  • Von Zeit zu Zeit den Mixer anhalten und die Ränder gut abspachteln.
  • Besonders gut schmeckt diese Soße zu Bourguignonne-Fondue, gekochtem und gebratenem Fleisch, Fleischklößchen, Kartoffeln oder gerösteten Paprika.
  • Ohne Zusatz von Milch
  • gefällt mir
  • speichern