Kartoffelbrot

71
228

Du hast heiße Kartoffeln in der Hand? Du kannst sie fallen lassen, oder in den Teig drücken und ein Brot mit weicher Krume daraus backen!

Zutaten:

500 g Mix B - Brot-Mix
250 g Gekochte, geschälte und pürierte Kartoffeln
50 g Margarine
1 Ei
5 g Salz
10 g Trockenhefe
oder
15 g Frischhefe
325 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung:

  • Mehl und Hefe in einer Rührschüssel vermischen (siehe Kastenbrotrezept).
  • Das Mehl mit den anderen Zutaten zu einem glatten und gleichmäßigen Teig verarbeiten.
  • Anschließend den Teig in eine mit Butter gefettete und bemehlte Kastenform geben.
  • Mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
  • Etwa 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen, dann die Temperatur auf 220°C erhöhen.
  • Weitere 10 Minuten backen (damit die Kruste knusprig wird).
  • gefällt mir
  • speichern