Snackers mit Hummus

Snackers mit Hummus

Tags: Dips | Aufstriche Fingerfood Vegetarisch
2
10

Dieser Hummus-Snack braucht nicht viel, um ihn zu einem großartigen Snack zu machen: Ein paar Snackers, einige Kichererbsen und knackig angeröstete Sonnenblumenkerne für eine aromatisch nussige Geschmacksnote. 100% vegan und perfekt als Nascherei für Zwischendurch.

Zutaten:

1 Packung Snackers
250 g Kichererbsen
120 g Tahini
60 ml Zitronensaft
100 ml Olivenöl
1 Knoblauchzehe
4 EL Wasser
etwas Salz
etwas Kreuzkümmel
1 Handvoll Sonnenblumenkerne
etwas Meersalz
etwas Pfeffer

Zubereitung:

  • Kichererbsen einige Stunden oder über Nacht einweichen.
  • Frisches Wasser in einen Topf füllen und die Kichererbsen darin ca. 1 Stunde kochen.
  • Abtropfen lassen und mit Sesampaste, Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl und 2 EL Wasser im Mixer cremig mixen.
  • Mit Kreuzkümmel und Salz abschmecken.
  • Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
  • Die Snackers mit dem Hummus bestreichen und mit den gerösteten Sonnenblumenkernen und Meersalz und Pfeffer dekorieren.