Panierte Zucchini mit schneller Tomatensauce

Tags: Beilagen Vegetarisch
8
58

Heute muss es schnell gehen? Dann nichts wie ran an die Zucchini. In feiner Panade ausgebacken und mit einem leckeren Tomatendip zauberst du ruck-zuck ein gesundes Gericht. 

Zutaten:

etwas Mehl - Farine
etwas Paniermehl
8 Zucchini
2 Eier
1 Prise/n Salz
1 Prise/n Pfeffer
etwas Frittieröl
5 Tomaten
5 Basilikumblätter
1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

  • Kerngehäuse der Tomaten entfernen.
  • Das Tomatenfleisch in grobe Stücke schneiden und mit Basilikum, Salz Pfeffer, Knoblauch und Öl zu einer Sauce mixen.
  • Zucchini längs in Scheiben schneiden und panieren (Die mehlierten Zucchini durch das verquirlte Ei ziehen und in Paniermehl wälzen).
  • Panierte Zucchini im Öl rausbacken, und dann etwas salzen.
  • Tomatensauce und Zucchini schön anrichten, und frisch verzehren.
  • Ohne Zusatz von Milch
  • gefällt mir
  • speichern