Muttertagstorte

Muttertagstorte

Tags: Kuchen | Kekse
2
12

Kein Muttertag ohne Torte! Mit der richtigen Deko lässt die Botschaft "ich hab dich lieb!" jedes Mutterherz wie zarte Kuchenfüllung dahinschmelzen. Garantiert!

Zutaten:

Für den Biskuit:
120 g
5 (getrennt)
Eier
100 g
Puderzucker
1 Packung
Vanillezucker
3/4 Packung
Backpulver
Für den Belag bzw. die Füllung:
100 g (püriert)
Erdbeeren
200 g (klein geschnitten)
Erdbeeren
250 g (in Scheiben geschnitten)
Erdbeeren
200 g
Doppelrahmfrischkäse
150 g
Naturjoghurt
200 g
Sahne
60 g
Zucker
2 Packungen
Vanillezucker
6
Gelatineblätter
1 Packung (rot)
Tortenguss
Zur Dekoration:
200 g
Sahne
1 Packung
Vanillezucker
etwas (weiß oder rot)
Marzipan
oder
etwas
Fondant
eine Handvoll
Zuckerherzen

Zubereitung:

  • Aus weißem Marzipan oder Fondant eine Platte ausrollen und mit einem Teigrädchen eine Rechteck ausschneiden. Dieses soll später etwas über den Tortenrand hängen.
  • Aus rotem Marzipan oder Fondant Schnüre rollen, daraus Buchstaben formen und auf das weiße Rechteck platzieren.

Für den Biskuit:

  • Das Eiweiß mit der Hälfte des Puderzuckers fest aufschlagen.
  • Eidotter mit dem restlichen Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig rühren.
  • Mehl mit Backpulver und Eiweiß über das Eidottergemisch geben.
  • Alles vorsichtig mit dem Schneebesen verrühren und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 35-40 Minuten backen.
  • Aus der Form nehmen, Backpapier abziehen und abkühlen lassen.

Für die Füllung:

  • Gelatine kalt einweichen.
  • Frischkäse, Joghurt, Zucker, Vanillezucker und pürierte Erdbeeren verrühren.
  • Gelatine ausdrücken und mit 3 EL heißem Wasser auflösen.
  • Zwei EL Frischkäsemasse mit der Gelatine verrühren, dann die Gelatine und die klein geschnittenen Erdbeeren unter die Frischkäsemasse rühren.
  • Im Kühlschrank etwas gelieren lassen.
  • 200g Sahne steif schlagen und unterheben.

Für die Torte:

  • Den Tortenboden einmal waagerecht teilen.
  • Den unteren Boden auf eine Tortenplatte geben und einen Tortenring herum legen.
  • Die Erdbeer-Frischkäse-Creme auf den Tortenboden streichen.
  • Mit dem zweiten Tortenboden bedecken.
  • Die Torte mit den Erdbeerscheiben gleichmäßig belegen.
  • Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und auf die Erdbeeren geben.
  • Torte im Kühlschrank 3 Stunden fest werden lassen.
  • Restliche Sahne mit 1 P. Vanillezucker fest aufschlagen.
  • Tortenring entfernen und den Rand mit der geschlagenen Sahne bestreichen.
  • Sahnetuffs am Rand entlang aufspritzen.
  • Marzipanschrift auflegen und mit kleinen weißen Zuckerherzen dekorieren.

Im Überblick

Zubereitungszeit:
60 min
Koch- / Backzeit:
35-40 min
Temperatur
180°C
Schwierigkeitsgrad:
Mittel
Portionen:
12
Verwendete Produkte