Penne mit Kürbissauce

Penne mit Kürbissauce

1
Profilbid von Fabienne von freiknuspern
Fabienne von freiknuspern

Endlich wieder Zeit für köstliche Kürbisrezepte! Und wenn es mal etwas ausgefallener sein soll, ist dieses Rezept für Kürbissauce zu leckeren Bio Penne genau das Richtige. Denn der Wow-Effekt ist hiermit garantiert.

Zutaten:

1 Packung Schär BIO Penne Cereal
500 g Hokkaidokürbis
2 Knoblauchzehen
350 ml pflanzliche Milch
40 g Nussmuss der Wahl
3 EL Hefeflocken
3 TL Balsamico Essig, vegan
1 Zweig Bohnenkraut
1/2 TL Kurkuma
1 TL Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung:

  • Den Kürbis halbieren, entkernen und im Ofen in einer Auflaufform bei 200 Grad Ober- und Unterhitze garen, bis er weich ist. Anschließend abkühlen lassen.
  • Knoblauch auspressen.
  • Bohnenkraut fein hacken.
  • Weich gegarter Kürbis mit Knoblauch, Bohnenkraut, glutenfreien Hefeflocken, Gewürzen, Essig, Nussmus und pflanzlicher Milch zu einer cremigen Masse vermixen (pürieren).
  • Die genaue Menge der pflanzlichen Milch hängt von der gewünschten Konsistenz ab.
  • Die Bio Penne von Schär nach Anleitung zubereiten.
  • Die Kürbissauce erwärmen und mit den Nudeln servieren.
  • Optional noch gegarte Zuckerschoten, Hanfsamen und Kresse darüber verteilen.