Glasdessert

Glasdessert

1
Profilbid von Fabienne von freiknuspern
Fabienne von freiknuspern

Ein Glas voller Köstlichkeiten. Dieses glutenfreie und vegane Dessert ist wie gemacht für einen wahren Genussmoment, in dem man die Beine hochlegen kann und einfach schlemmt.

Zutaten:

Für das Kompott:
150 g gemischte Beeren, tiefgekühlt
20 g Sirup der Wahl (Agavendicksaft, Reissirup, Ahornsirup)
5 g Speisestärke
2-3 TL Wasser
Für die Creme:
300 g Joghurt, vegan
30 g Sirup der Wahl (Agavendicksaft, Reissirup, Ahornsirup)
1 Vanilleschote
1 Handvoll
Zusätzlich:
1/2 Packung Wafers al cacao
1 Packung Schär BIO Choco Bisco

Zubereitung:

Kompott:

  • Beeren Mix und Sirup in einem Topf bei schwacher Hitze unter Rühren weich garen.
  • Wasser und Speisestärke glattrühren und in die Beerenmischung rühren.
  • Unter Rühren nochmal kurz einkochen lassen, bis die Masse andickt.
  • An der Oberfläche abdecken und abkühlen lassen.

 

Creme:

  • Vanilleschote auskratzen.
  • Joghurt, Sirup, Vanillemark und Schokochips verrühren.

 

Fertigstellen:

  • Die Choco Bisco und die Wafers al Cacao in Stücke brechen und abwechselnd mit Joghurtcreme in einem Glas schichten. Zum Schluss noch eine Schicht Kompott obendrauf verteilen und mit Keksstücken garnieren.