Südtiroler Genuss

Südtiroler Genuss

Ob deftig und bodenständig, mediterran inspiriert oder ganz traditionell – die Südtiroler Küche bietet für jeden Genießer das passende Gericht. Teigspeisen mögen die Südtiroler ganz besonders gern – und zwar in allen Varianten. Herzhaft mit Speck und Gulasch oder als süße Variante mit Topfen und Marillen: Es gibt unzählige, ganz unterschiedliche Rezepte. Die Schleckermäuler kommen bei den traditionellen Süßspeisen voll und ganz auf ihre Kosten. Saftige Äpfel aus der Region, hausgemachter Mürbeteig oder leckerer Topfen machen die Desserts so besonders. Welche Highlights die Küche der italienischen Provinz sonst noch so zu bieten hat, zeigen wir dir in unseren Rezeptvorschlägen.

  • gefällt mir
Kommentare
Verena18
Dienstag, 3. Oktober 2017 - 14:34
Südtiroler Apfelstrudel - eigentlich sehr schmackhaft, aber der Teig ist zu mehllastig, bricht sehr leicht beim Zubereiten und nachher beim Aufschneiden und Essen, ich denke, da könnte man bestimmt 50 g Mehl weniger nehmen - vielleicht kann das der Schär-Rezepte-Ausprobierer überarbeiten!
LISA CONSUMER SERVICE
Mittwoch, 4. Oktober 2017 - 13:25
Hallo Verena, wir haben deinen Hinweis bereits weitergegeben und werden dem nachgehen!

Logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben. Du bist noch kein Schär Club Mitglied? Melde dich jetzt an!