Was bedeutet der Warnhinweis: „Kann Spuren von… enthalten“?

Was bedeutet der Warnhinweis: „Kann Spuren von… enthalten“?

Es besteht zwar eine Kennzeichnungspflicht für allergene Inhaltsstoffe, aber eine mögliche unbeabsichtigte Berührung des Produkts mit diesen Allergenen muss nicht gekennzeichnet werden. Wird also beispielsweise eine Vollmilchschokolade nach einer Nussschokolade hergestellt, können Spuren von Nüssen auch in die Vollmilchschokolade übergehen. Um solche Fälle zu berücksichtigen, verwenden Hersteller oft die Kennzeichnung „Kann Spuren von… enthalten“. Diese Angabe ist rechtlich nicht vorgeschrieben.