Beste Freunde und direktes Umfeld über glutenfreie Ernährung informieren

Beste Freunde und direktes Umfeld über glutenfreie Ernährung informieren

Am besten wissen deine Freunde und das direkte Umfeld Bescheid, dass du auf Gluten achten musst. Dann ist bei Geburtstagsessen, Weihnachtsfeiern & Co. klar, dass es auch Alternativen für dich geben sollte bzw. du deine eigenen glutenfreien Lebensmittel mitbringst. Wenn deine Freunde über deine Glutenunverträglichkeit eingeweiht sind, haben sie bestimmt auch mehr Verständnis und fragen interessiert nach. So kannst du einer Außenseiterrolle vorbeugen. Beste Freundschaften sollte sowieso nichts auseinanderbringen! Und heutzutage ist es schließlich nicht ungewöhnlich, etwas Bestimmtes nicht essen zu können oder zu wollen.