Wo liegt der Unterschied zwischen „glutenfrei“ und „sehr geringer Glutengehalt“?

Wo liegt der Unterschied zwischen „glutenfrei“ und „sehr geringer Glutengehalt“?

Laut Codex Alimentarius Commission und EU-Verordnung vom 20. Jänner 2009 gelten Lebensmittel mit max. 20ppm (2mg/100g) Gluten als „glutenfrei“. Lebensmittel mit 21-100ppm müssen die Bezeichnung „sehr geringer Glutengehalt“ tragen.