Kürbistagliatelle

Tags: Pasta Vegetarisch
9
30

Ein Gaumenschmaus für alle Nudel- und Kürbisliebhaber: Besonders im Herbst ist unsere bunte, cremig-zarte Pasta ein besonderer Leckerbissen für Groß und Klein. 

Zutaten:

200 g Tagliatelle all’uovo
200 g Kürbisfleisch, in Würfel geschnitten
1/2 Zwiebel
60 g Lauch, in Streifen geschnitten
100 ml Sahne
etwas Weißwein
Salz und Pfeffer
etwas Öl
optional frische Kräuter

Zubereitung:

  • Die halbe Zwiebel und den Lauch in etwas Öl andünsten. Das Kürbisfleisch dazugeben.
  • Alles mit Weißwein ablöschen, mit der Sahne aufgießen und weich dünsten.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur gewünschten Konsistenz einkochen.
  • Die Nudeln laut Verpackungsangabe bissfest kochen, abseihen und mit der Sauce vermischen.

 

Optional kann man die glutenfreien Tagliatelle auch ganz leicht selbst machen. Ein tolles Rezept dazu gibt es hier!

  • gefällt mir
  • speichern