Großmutters Kekse

Großmutters Kekse

38
168

Was das Enkelkind für die Großmutter, das sind ihre Kekse für den Kindermund. Ein Goldstück, ein Schatz mit Zitronengeschmack!

Zutaten:

Für den Teig:
500 g Mix C - Kuchen & Kekse
200 g Zucker
etwas Zitronenaroma
2 unbehandelte Zitronen
1 Packung Backpulver
2 Eier
220 g Maisöl
1 Prise/n Salz

Zubereitung:

  • Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte Zucker, Backpulver, Eier, Öl, Salz, Aroma und die geriebene Zitronenschale geben.
  • Gut vermengen und anschließend für ca. 10 Minuten mit einem Tuch zugedeckt ruhen lassen.
  • Den Teig mit einem Nudelholz ausrollen und mit den gewünschten Keksformen ausstechen.
  • Die Kekse auf ein mit Öl bestrichenes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech in entsprechendem Abstand zueinander legen.
  • Im vorgeheizten Backofen backen.
  • Ohne Zusatz von Milch
  • gefällt mir
  • speichern