Gratinierte Cannelloni mit Parmaschinken, Pesto und Büffelmozzarella

Gratinierte Cannelloni mit Parmaschinken, Pesto und Büffelmozzarella

3
17

Ein köstliches Rezept für glutenfreie Cannelloni, die mit getrockneten Lasagne-Blättern zubereitet werden. Rezept von Marilia Cleto.

Zutaten:

1 Packung Lasagne
250 g Büffelmozzarella
200 g Pesto
10 Scheiben Parmaschinken
250 g passierte Tomaten
200 g Béchamelsauce
nach Bedarf Parmesan

Zubereitung:

  • Die Lasagne-Blätter nacheinander in einem großen Topf kochen und kurz herausgeben bevor sie „al dente“ sind. Diese dann auf eine Frischhaltefolie legen.
  • Den Boden einer Backform mit Tomatensauce bedecken. Dann den Büffelmozzarella mit einer Gabel zerdrücken und unter die Pesto-Sauce mischen.
  • Auf jedes Lasagne-Blatt eine Scheibe Parmaschinken geben und darüber die mit Büffelmozzarella vermischte Pesto-Sauce verteilen. Die Pasta zu Cannelloni aufrollen.
  • Die Cannelloni über die Tomatensauce legen und dann mit Béchamelsauce und Parmesankäse bedecken.
  • Bei hoher Temperatur in den Ofen geben, bis die Sauce blubbert und der Käse gratiniert ist.
  • gefällt mir
  • speichern