Unregelmässigkeiten

Profilbid von Klain
Klain
Freitag, 3. März 2017 - 17:02
Ich esse nun seit einer ganzen Weile die normalen Knäckebrot von euch. Was mir vorwiegend in letzter Zeit auffiel, ist dass diese je nach Produktionstag oder Serie ein anderes Ergebnis im Karton landet. Mal sind sie eher weich und süsslich, manchmal hart und fad, manchmal sind sie etwas bräunlicher an den Rändern was darauf schliessen lässt dass sie länger als sonst im Backofen waren. Sprich, die Produktion ist unglaublichen Schwankungen ausgesetzt. Ich pers. vertrage sie dementsprechend nicht immer gleich gut. Die Zutaten nehme ich an, sind immer die gleichen. Fragt sich nur ob die Rezeptur auch konstant gehalten werden kann ?

Die Spaghetti gab es früher in 2 Versch. Sorten. Dicke und dünne. Als es offiziell nur noch eine Sorte gab hab ich noch heute Packungen mit dünnen und ein anderes mal solche mit dicken. Was läuft da in der Produktion schief ? Sind sie wenigstens exakt gleich in der Rezeptur ?

Personen die Allergien und Intoleranzen haben, dies öfters ziemlich akut, achten besonders auf ihre Produkte die sie essen und Signale ihres Körpers. Diese Leute sind hochgradig sensibilisiert auf dieses Thema. Es ist öfters auch ein wenig Kopfsache doch daran lässt sich nur schwer was ändern.

Dies ist vorwiegend eure Zielgruppe und trotzdem bringt ihr es fertig dermassen unkonstante Produkte der gleichen Art auf den Markt zu bringen. Ihr verändert Designs und die Verpackungen, ändert manchmal Kleinigkeiten bei der Rezeptur/Zutaten was uns allen den letzten Nerv raubt und uns jedesmal aufs neue verunsichert.

Grundsätzlich bin ich ein Fan eirer Produkte und sie schmecken durchaus gut, nur diese Unregelmässigkeiten lassen mich daran zweifeln weiterhin Produkte von euch einzukaufen.

Liebe Grüsse